Hotline: 04562/22770

Aktiv an der Ostsee

Segeln an der Ostsee

"Segeln lernen" klingt zunächst ganz einfach, wird aber spätestens vor dem ersten Ablegen eine echte Herausforderung. Boot inklusive Segel wollen schließlich in die richtige Richtung gelenkt und möglichst schnell vorangetrieben werden. Und das ist nicht so einfach wie gedacht! Aus diesem Grund empfehlen wir die Begleitung eines erfahrenen Segeltrainers, der Sie an Grundbegriffe und Segelmanöver heranführt und diese mit Ihnen trainiert.

Segeln an der Ostsee

Angeboten werden mehrtägige und sogar mehrwöchige Segelkurse aber auch Schnupper- und Intensivkurse, die nur wenige Stunden oder einen Tag dauern. In der Regel lernen Sie in solchen Kursen, wie man ein Schiff steuert sowie die Grundmanöver wie Wende und Halse. Außerdem bekommen Sie theoretische Kenntnisse über die Windrichtungen- und bedingungen und die wichtigsten Vorfahrtsregeln vermittelt. Wer etwas mehr Zeit investiert, hat häufig auch die Möglichkeit, einen Segelschein zu machen oder an ersten Regatten teilzunehmen.

Wer zusätzlich zu seinem Bauernhofurlaub auch das Segeln erlernen möchte, ist in der nahegelegenen Segelschule Blauer Peter in Grömitz richtig aufgehoben. Nähere Infos finden Sie unter www.segelschule-blauer-peter.de

Bildnachweis/Quelle: www.groemitz.de

Segelschule Blauer Peter

Segel-Wissen

Mit Nutzung der Windenergie wird ein Segelschiff bzw. Segelboot fortbewegt - darunter versteht man Segeln. Über viele Jahrhunderte hatten Segelschiffe eine große Bedeutung. Sie wurden für den Handel und Transport, aber auch für den Fischfang oder die Kriegsführung eingesetzt.
Als gegen Ende des 19. Jahrhunderts maschinengetriebene Schiffe die Meere eroberten, begann die Verdrängung des Segelschiffes in seiner bisherigen Nutzung. Mit den maschinengetriebenen Schiffen war man weniger wetterabhängig, aber auch die Fahrtzeiten waren wesentlich kürzer und man konnte Besatzung einsparen.  Heute wird das Segeln in den Industrieländern fast nur noch als Freitzeitaktivität genutzt. Allerdings haben Segelschiffe in weniger entwickelten Lädern ihre ursprüngliche, wirtschaftliche Bedeutung nicht verloren und bis heute bewahrt. Vom persischen Golf werden noch heute Lasten nach Indien und Afrika auf Segelschiffen befördert.

Segelschule Blauer Peter

Super Sail Tour Grömitz

Super Sail Tour - bedeutet toller, attraktiver Segelsport, coole Parties und jede Menge Spaß für alle, die dabei sind.

Flens Supersail Grömitz

Bildnachweis/Quelle: www.groemitz.de

Gästebewertungen

Es war ein toller Kurzurlaub. Wir hatten viel Spaß beim Spielen, Go-Kart fahren, mit den Pferden und besonders der Grillabend. Die Kinder sind hier gut beschäftigt und können den ganzen Tag spielen. Als Eltern brauch nicht die ganze Zeit daneben stehen. Wir werden sicher nochmal wieder kommen.

Fam. Thumann

aus Nortorf geschrieben am 2015-02-20 13:34:55


Wellness-Haus Lachmoewe