Hotline: 04562/22770

Strand

Kunst und Kultur an der Ostsee

Sie wollen die kulturellen Sehenswürdigkeiten  in Ihrem Urlaub an der Ostsee nicht verpassen? Dann versäumen Sie in Ihrem Urlaub nicht, dem Klosterdorf Cismar aus dem 13. Jahrhundert einen Besuch abzustatten. Sie werden mit norddeutscher Backsteingotik belohnt. Machen Sie außerdem auf dem Museumshof Lensahn eine Zeitreise und erleben Sie, wie die Bauern in der zweiten Hälfte des letzten Jahrhunderts gewohnt und gearbeitet haben. Den Wilden Westen finden Sie gleich bei uns um die Ecke in Bad Segeberg bei den Karl May Spielen. Möglichkeiten Kunst und Kultur an der Ostsee zu erleben gibt es mehr als genug.




 

Klosterdorf Cismar

Klosterdorf Cismar

In und um Cismar erleben Sie Kunst und Kultur in besonderem Maße. So zählt das Benediktiner Kloster Cismar aus dem 13. Jahrhundert zu den bedeutendsten Bauleistungen der norddeutschen Backsteingotik. Der von einem Wassergraben eingerahmte Klosterhof bietet großzügige Grünanlagen sowie einen schönen Mühlenteich, der zum Verweilen einlädt. Das im Garten gelegene Terrassen-Café erwartet Sie mit leckerem Kuchen und Kaffee.

Das sommerliche Klosterfest, jedes Jahr am zweiten Wochenende im August, bietet einen mittelalterlichen Markt mit Handwerk, Kunst und Kulinarischem aus vergangenen Zeiten. Traditionell und liebevoll geschmückt erwartet Sie das Benediktiner Kloster mit viel Charme.

Zum Klosterdorf Cismar

Museumshof Lensahn

Museumshof Lensahn

Sie möchten einmal die Welt erleben, wie sie früher war? Dann kommen Sie auf den Museumshof Lensahn! Versetzen Sie sich einige Jahrzehnte zurück und erkunden Sie die alten Geräte und Maschinen, mit denen damals in der Landwirtschaft, im Handwerk und im Haushalt gearbeitet wurde.
Die Kinder können mit alten Treckern fahren, mit dem Karrenflug pflügen, den Schleifstein drehen oder das selbst geerntete Korn mahlen. Es gibt einen einmaligen Naturlehrpfad und Kinder finden am Rand der Museumsfelder einen großen Spielplatz.

Der Museumshof Lensahn beherbergt viele Tiere: Pferde, Schafe, Ziegen und Schweine laufen auf den Weiden des Hofes herum, im Tierkinderstall gibt es Küken und Kaninchen zum Streicheln.

Zum Museumshof

Karl-May-Spiele

Karl-May-Spiele

Haben Sie schon einmal mitten in einem Indianerüberfall gesessen? Wollen sie galoppierende Rothäute, knallende Colts, große Explosionen und packende Zweikämpfe erleben? Dann kommen Sie zu dem Karl-May-Spielen in Bad Segeberg!

Träumen Sie sich in den Wilden Westen um 1870, zu Winnetou und Old Shatterhand! Neben Spannung, Stunts und Feuerzauber erleben Sie auch Romantik und jede Menge Spaß. Kommen Sie zu den Karl-May-Festspielen nach Bad Segeberg und erleben Sie ein wildes Abenteuer in einem der schönsten Freilichttheater Europas!  Gleich neben der Freilichtbühne befindet sich Indian Village, der Wild-West-Schauplatz mit vielen Shops, Ausstellungen und Vorführungen.

Zu den Karl-May-Spielen

Gästebewertungen

Toller Familienbauernhof mit abwechslungsreichen Programm! Bei der Ausstattung der Ferienwohnung wurde an viel nützliches gedacht. Die Kids haben sich vor allem über die Legos gefreut. Der Tag beginnt mit Tiere füttern und Pony reiten und wer möchte kann im Anschluss auch noch sehr lehrreichen Reitunterricht buchen. Am Nachmittag steht jeden Tag ein anderes betreutes Angebot für die Kinder an. Und das Meer liegt auch noch direkt vor der Tür (Meerblick) und läd zu einem Strandspaziergang ein. Ach und dann wäre da noch der große Abenteuerspielplatz und bei schlechtem Wetter die gemütliche Spielscheune und die Strohhüpfburg zum Toben.

Andreas Schaub

aus Barsinghausen geschrieben am 2015-03-27 16:50:59


Wellness-Haus Lachmoewe