Hotline: 04562/22770

Reizklima der Ostsee bringt Linderung und sorgt für Erholung

Urlaub für Allergiker

Urlaub trotz Allergie – genießen Sie unser Ostseeklima!

Sie leiden an Allergien, chronischer Bronchitis, Asthma, Neurodermitis oder haben Schuppenflechten? Allergiegeplagte haben es oft schwer ein geeignetes Urlaubsziel für Allergiker zu finden. Reizklima heißt die Lösung für unbeschwerten Urlaub trotz Allergie. Doch was ist das und was müssen Allergiker beachten?

Was bedeutet Reizklima?

Unter Reizklima versteht man die besonderen klimatischen Bedingungen an der Ostsee: starke Winde, hohe UV-Strahlungen, beachtliche Temperaturunterschiede sowie die frische Meeresluft mit dem enthaltenen Brandungsaerosol (maritimes Aerosol) regen das Immunsystem an und wirken bei vielen Krankheiten heilend oder lindernd. Brandungsaerosol besteht aus sehr kleinen Meerwassertröpfchen mit einem hohen Gehalt an Salz, Jod und Magnesium. Ein Spaziergang direkt am Ufer der Brandung ist wie Inhalieren mit einem feinen Zerstäuber und hilft gerade bei Erkältungskrankheiten. Spazieren Sie also möglichst nahe am Wasser durch unsere schöne Landschaft und genießen Sie auch die Kureinrichtungen direkt vor unserer Tür in Grömitz.

Urlaub an der Ostsee tut gut – trotz Allergie

Das Reizklima an der Ostsee bietet sich für einen Urlaub für Allergiker besonders gut an, da es milder als beispielsweise das Reizklima an der Nordsee ist. Es wird daher meist besser vertragen. Gerade wenn noch ein Leiden wie Bluthochdruck hinzukommt, ist es nach Meinung vieler Experten schonender und daher besser geeignet für einen Aufenthalt. Allergiker oder Menschen mit chronischen Bronchienerkrankungen wie Asthma machen daher besonders gerne an der Ostsee Urlaub – trotz Allergie oder eben gerade eben wegen ihrer Allergie. Und haben Sie es schon gewusst: Die gesundheitsfördernde Wirkung eines Urlaubs im Reizklima an der Ostsee hält bis zu zwei Jahren an. Der beste Grund gleich eines unserer 5*-Wellnesshäuser im dänischen Stil zu buchen und sich und seiner Gesundheit etwas Gutes zu tun.

Eine frische Brise lässt Sie aufatmen

Wie gesagt tut das Aerosol in der Brandung Ihren Bronchien gut. Gerade auch pseudokruppanfällige Kinder profitieren von der Inhalation der salzhaltigen Luft. Dennoch lohnt es sich ein paar Worte generell über die Luftqualität an der Ostsee zu verlieren. Die Ostseeluft gilt als besonders pollen- und abgasarm und daher als unbelastet. Die ständige frische Brise sorgt zudem für eine hohe Zirkulation der Luft und dafür, dass ständig saubere, klare Luft vom Meer nachströmt. Diese kommt Ihrer Gesundheit zu Gute. Grömitz, als größtes Seeheilbad der Ostsee, steht für eine gute und zuverlässige Luftqualität.

Urlaub für Allergiker an der Ostsee - und Ihre Haut entspannt sich

Urlaub an der Ostsee tut nicht nur den Atemwegen gut. Auch allergiegeplagte, empfindliche Haut findet hier endlich Gelegenheit, sich zu beruhigen. Durch den positiven Einfluss der Meeresluft und des Salzwassers wird der Juckreiz gelindert und die Haut reagiert weniger auf störende Umwelteinflüsse. Doch Vorsicht: Mit offenen Wunden sollten Sie nicht mit dem Meerwasser in Kontakt kommen. Leicht kann es durch die Reizung zu Entzündungen kommen.

Winter an der Ostsee

Wann ist die beste Jahreszeit für einen Urlaub für Allergiker?

Die beste Jahreszeit für einen unbeschwerten Urlaub trotz Allergie ist in den Wintermonaten von Oktober bis Mitte März. Hier wird zusätzlich durch die Kälte ein Reiz ausgeübt und die Luft ist besonders rein und klar. Doch auch in den warmen Monaten kommt ein Aufenthalt an der Ostsee Ihrer Gesundheit zu Gute. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, was er in Ihrem Fall rät.

Urlaub auf dem Bauernhof ist die beste Vorsorge gegen Allergien

Sie sind Allergiker? Dann ist ein Urlaub auf dem Bauernhof der beste Schutz Ihrer Kinder ebenfalls an Allergien zu erkranken.  Es gibt zahlreiche Hinweise dafür, dass Kinder, die auf einem Bauernhof groß geworden sind, seltener an Allergien leiden, als andere Kinder. Die Ursachen dafür sind noch unklar. Doch es scheint, dass das Immunsystem der Kinder, die auf einem Bauernhof aufgewachsen sind, durch den ständigen Kontakt mit Keimen besser trainiert ist, als das von anderen Kindern. Der beste Grund Ihr Gesundheitsbewusstsein mit einem Erlebnisurlaub auf unserem Bauernhof in familiärer Atmosphäre zu verbinden und Ihren Urlaub trotz Allergie bei uns zu genießen. Gestatten Sie Ihren Kindern einen Besuch im Pferdestall. Freuen Sie sich an den glänzenden Augen, wenn sie ein Kaninchen zum Streicheln auf dem Schoß haben oder wenn sie zum ersten Mal in ihrem Leben einem Huhn ein Ei aus dem Nest stibitzen.

Wellnesshäuser für Allergiker

Wir vom Ferienhof Bendtfeldt nehmen besondere Rücksicht auf die Bedürfnisse von Allergikern. So sind all unsere Wellnesshäuser mit allergikerfreundlichen Textilien ausgestattet und auch Tiere haben keinen Zutritt. Sollte Sie in Ihrem Urlaub also mal eine Katze auf Ihrer Terrasse besuchen, muss diese leider draußen bleiben.

Fragen Sie doch Ihren Arzt, ob ein Urlaub an der Ostsee auch für Ihre Allergie geeignet ist.

Wir freuen uns auf Sie!

Urlaub trotz Allergie? Eben darum!

Infobroschüre Kinder und NeurodermitisIn reiner Ostsee-Luft, mit den Grömitzer Kureinrichtungen in unmittelbarer Nähe, genießen Sie die Natur und lindern Ihre Allergie. Wer unter Asthma oder Heuschnupfen leidet, der profitiert von der frischen Ostseeluft, während das Meerwasser das perfekte Mittel gegen juckende und chronisch gereizte Haut ist. Unser Reizklima ist etwas ganz besonderes und hilft bei vielen Krankheiten!

Hier herunterladen

Gästebewertungen

Der Urlaub bei Bauer Martin hat unsere Erwartungen übertroffen. Wir werden wieder hier kommen, es war echt toll.

Fam. Engelhart

aus Hildesheim geschrieben am 2016-07-09 11:15:47


Wellness-Haus Lachmoewe